Ybbsitz – Design Research

Diese Form der ethnographischen Studie ist schnell durchgeführt. Designer brauchen antworten in Stunden und nicht in Monaten. Das heißt, sie müssen Beobachtungsstudien entwickeln, die praktisch anzupassen sind. (Donald A. Norman). Der Vorteil liegt darin, dass sie eine schnelle und umfassende Sicht der Umwelt visualisiert. Es ist eine gern gesehene Methode auch in Unternehmen, ihre Kommunikations-, Kooperations, also Sozialstrukturen untersuchen zu lassen.

Kundenreferenz, Sonnentor
Kundenreferenz, Die Zeit
Kundenreferenz, Zara
Kundenreferenz, Austria Wirtschaftsservice
Kundenreferenz, Intersport
Kundenreferenz, Corporate Magazine
Kundenreferenz, JKU
Kundenreferenz, Fantoni
Kundenreferenz, Adamah Biohof
Kundenreferenz, Shopfotografie
Kundenreferenz, GF
Kundenreferenz, Bilfinger

Weitere Projekte

Portrait von den beiden Schmidbergers. Harnische & Helme werden für die Päpstlichen Schweizergarde produziert. © Wolfgang Lehner

Die Schmiede der Schweizergarde

Im Haslauer Teich bei Heidenreichstein im nördlichen Waldviertel werden jeden Herbst heimischen Speisefischen in Bioqualität abgefischt. Fotoreportage über Fischen, Reportage Fotograf Wolfgang Lehner based in Linz Austria

Biofisch – Abfischen im Waldviertel

Workshop Tabakfabrik Linz, Thema User Experience Interaction, digitales Arbeiten

Working Digital